Menü anzeigen

Löt-Technik

Bleifrei Löten zum Schutz der Umwelt 

Umweltschutz steht für uns ganz oben auf der Agenda. Gigler Elektronik ist einer der ersten Anbieter in Ostbayern, die bleifreies Löten eingeführt haben. Bleifreies Löten vermindert die Schwermetallbelastung von Produkten und Reststoffen. Somit erfüllen wir konsequent die RoHS-Anforderungen zum bleifreien Löten.

Auf Wunsch einer bestimmten Branche, zum Beispiel der Luftfahrt oder Messtechnik, sind wir nach wie vor in der Lage auch verbleit zu löten.

Löt-Technik Gigler Elektronik GmbH

Dampfphasenlötanlage


Das schonendste Lötverfahren für die Bauteile ist das Dampfphasenlöten, da mit diesem Prozess die Bauteile im Vergleich anderer Lötverfahren die geringste Temperaturbelastung erfahren. Ein weiterer Vorteil dieses Lötverfahrens ist die gleichmäßige Erwärmung und Profilgestaltung massereicher und kleiner Bauteile.
Der Lötprozess wird in einer sauerstofffreien Dampfphase realisiert, wodurch optimale Lötstellen mit besonders schonendem Flussmittel realisiert werden können. Der Prozess wird bei Gigler Elektronik für bleihaltige und bleifreies Löten angewendet.

Reflowlöten


Beim Reflowlöten wird die Leiterplatte inline in einen Stickstoffreflowlötofen transportiert. Mit verschiedenen Heizzonen wird die Leiterplatte vorgewärmt und in der Peakzone verlötet. Die Lötprofile sind rechnergesteuert geregelt und werden überwacht.
Der Stickstoff für den Lötprozess wird in der Hauseigenen Luftzerlegungsanlage erzeugt. Dadurch kann der Restsauerstoffgehalt der Baugruppe angepasst werden.

Wellenlöten Sprühfluxer Gigler Elektronik GmbH
Wellenlöten


Beim Wellenlöten wird mittels eines Sprühfluxers im selektiven Sprühverfahren ein Flußmittel auf die Leiterplatte gebracht. Die Leiterplatte befindet sich dabei in einem Lötrahmen, der die Baugruppe durch die Lötanlage transportiert. In der Vorheizstation wird die Baugruppe vorgewärmt und die Flussmittel aktiviert. Die Löteinheit besteht aus einen Löttiegel mit heißem Lötzinn, das mittels einer Lötpumpe auf die Lötstelle gebracht wird. Danach wird die Baugruppe abgekühlt und steht zur Endprüfung bereit.
Gigler Elektronik hat bleihaltige und bleifreie Lötanlagen für Ihre Produkte im Angebot.

Selektivlöten

Immer mehr Baugruppen bestehen aus einen hohen Anteil von SMD-Bauteilen und einen kleinen Rest an THT-Bauteilen. Gigler Elektronik bietet hier alternative Lötverfahren mit Selektivlötverfahren (bleihaltig/ bleifrei), aber auch die lötfreie Einpresstechnik.

Ihr Partner für Bestückung & Montage
Telefon
+49 (0) 9963 / 94 30 44 -0
Mail
info@gigler-elektronik.de
Anschrift
Industriestraße 8 | DE-94357 Konzell
TÜV
TÜV-zertifiziert:
ISO 9001